Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Gelber Muskateller 2011

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Tafelspitzsülze mit Apfel-Kren-Mousse

für 6 QimiQ Formringe mit Durchmesser 6,3 cm

6 Scheiben Vollkornbrot

Für das Sülchen:
200 gr. Tafelspitz, gekocht, Brunoise
100 gr. Wurzelgemüse, Brunoise
250 ml Rindsuppe
2 Blatt Gelatine à 1,5 g

Für das Apfelkrenmousse:
250 gr. QimiQ Classic Natur, ungekühlt
125 gr. Apfelmus, Konserve
20 gr. Kren, frisch gerieben
Salz und Pfeffer
125 ml Sahne 36% Fett, geschlagen

1. Für das Sülzchen Fleisch und Gemüse schneiden, Gelatine einweichen und in der warmen Suppe schmelzen. Alles vermengen und etwas überkühlen lassen

2. Für das Mousse QimiQ Classic, Apfelmus, Kren und Gewürze aufmixen und die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

3. Schwarzbrot mit dem 6,3 cm ring ausstechen. Brotscheiben in die Formringe legen, eine dünne Schicht Mousse drauf geben und kühlen. Etwas von der Sülze auf das Mousse geben und kühlen

4. Diesen Vorgang wiederholen bis der Ring voll ist. Mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht)

 

 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler