Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Weißburgunder 2014

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Emmentaler Kuchen mit Speck

Zutaten für 6 Portionen
ZUTATEN
   
Für den Mürbeteig:
250 g    Weizenmehl
130 g    Butter
1     Ei
    Salz

Für die Füllung:
20 g      Butter
150 g    Zwiebeln, in Streifen geschnitten
150 g    Räucherspeck, in Streifen geschnitten
150 g    Champignons, in Scheiben geschnitten
150 g    Peperonis, fein gewürfelt
250 g    QimiQ Classic
1     Ei
2 EL    Petersilie, fein gehackt
    Salz und Pfeffer
    Muskatnuss
200 g     Emmentaler, gerieben

ZUBEREITUNG
1.    Backofen auf 200°C vorheizen (Ober- und Unterhitze).
2.    Aus Mehl, Butter, Ei und Salz einen Mürbteig zubereiten.
3.    Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren.
4.    Für die Füllung Zwiebeln, geräucherter Speck, Champignons und Peperoni in Butter anschwitzen. QimiQ Classic dazugeben und auflösen.
5.    In die lauwarme Füllung ein verquirltes Ei einrühren, würzen und mit Petersilie verfeinern.
6.    Mürbteig auswallen, in eine Auflaufform geben und den Teig am Rand mindestens 3 cm hochziehen.
7.    Die Füllung über den Teig verteilen, den geriebenen Emmentaler darüber streuen.
8.    In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 30 Minuten goldgelb backen.

 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler