Rezept des Monats Jänner

Erbsensuppe mit Rohschinkengrissini
mehr Infos ...

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Altsteirischer Gemischter Satz 2011

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Wrapteig
Zutaten für 8 Stück, Ø 22 cm
200 g Mehl, glatt
30 g Butter, weich
30 g QimiQ Classic Natur, ungekühlt
90 ml Wasser
Salz und Pfeffer
Pflanzenöl, zum Anbraten

Zubereitung
1. Alle Zutaten gemeinsam zu einem Teig verkneten. In Folie wickeln und 2 Stunden kühlen
2. 8 Wraps dünn ausrollen und in wenig Öl beidseitig goldbraun braten

Füllung für Bratlwraps
Zutaten für 4 Portionen


Für die Senfsauce
125 g QimiQ Classic Natur, ungekühlt
125 g Magertopfen / Quark
Kümmel, gemahlen
80 g Estragonsenf
Knoblauch, gepresst
Salz und Pfeffer
Zum Belegen
250 g Kalter Schweinebraten, in Scheiben geschnitten
90 g Weißkraut, in Streifen geschnitten
40 g Kren, frisch, grob gerieben

Zubereitung
1. Für die Sauce ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Restliche Zutaten dazumischen
2. Wraps damit bestreichen. Mit Schweinebraten, Weißkraut und Kren belegen, einrollen und kalt servieren

 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler